7. Juni, 19 Uhr: Ankunftszentrum – jetzt richtig

7. Juni, 19 Uhr: Ankunftszentrum – jetzt richtig

Nach dem eindeutigen Bürgerentscheid gegen die Verlagerung des Ankunftszentrums in die Wolfsgärten setzen sich alle Beteiligten und Verantwortlichen für die Errichtung des Ankunftszentrums auf den Konversionsflächen des Patrick-Henry-Village ein. In einer städtischen Klausur, an der auch das Regierungspräsidium beteiligt war, haben wir unsere verschiedenen Sichtweisen und Schwerpunkte angesprochen und ausgetauscht. Nun gibt es den einvernehmlichen Vorschlag, das Ankunftszentrum im Nordosten des PHV unterzubringen, eine Planung hierfür wird in Auftrag gegeben. Die RNZ berichtete.

Auf einer Veranstaltung am Montag, den 7. Juni haben wir unsere Vorschläge zur Diskussion gestellt. An der Diskussion beteiligten sich:

  • Herr Markus Rothfuß, Leiter des Ankunftszentrums für Geflüchtete
  • Frau Beate Deckwart-Boller, Leiterin der Unabhängigen Verfahrens- und Sozialberatung von Caritas, Diakonie und Arbeiterwohlfahrt Karlsruhe
  • Herr Jörg Schmidt-Rohr, Geschäftsführer vbi und vielseitig ehrenamtlich tätig

Die RNZ hat am 09.06.2021 von der Veranstaltung berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.